Startseite

Kuttelflecksuppe aus Ungarn

Zubereitung:
Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden und in der Butter anschwitzen, das Tomatenmark dazugeben, kurz durchrösten und mit dem Mehl bestäuben. Die Kutteln zufügen und gut umrühren. Mit der Fleischbrühe aufgießen, die Gewürze dazu und ca. 1/2 Stunde leise köcheln. Mit feingeschnittener Petersilie anrichten.

Zutaten:
500 g fein geschnittene Kalbskutteln
1 EL Mehl
1 EL Tomatenmark
1 l Fleischbrühe
1 Lorbeerblatt
2 Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
2 EL Butter
Salz, Pfeffer, Majoran
Knoblauch nach Geschmack
1 Bund Petersilie

.