Startseite

Lamm, Geflügel, Wildgulasch

Wildgulasch ist ein Gericht, welches sich als Festtagsessen und auch als Partybeköstigung eignet. Dazu benötigt es nur der Änderung der Beilagen nach Geschmack.

 

Bei Wildgulasch handelt es sich um eine recht deftige Speise, die eine langanhaltende Sättigung hat.Dabei gibt es viele Möglichkeiten der Zubereitungsform.

 

Unterschiedliche Zutaten können eine breite Geschmackspalette erzeugen, wobei die Basis des Wildgulasch immer Fleisch ist. Wildgulasch kann daneben auch in mit verschiedenen Garmethoden zubereitet werden. Dabei ist in der modernen Küche der Wildgulasch aus dem Römertopf eine zu empfehlende Garmöglichkeit.

 

wildgulaschFür ein würziges Wildgulasch wird Hirsch-, Wildschwein- oder Rehfleisch benutzt. Es wird vor dem Bratvorgang mit Rotwein und Weinbrand übergossen und darin etwa drei Stunden gebeizt. Den besonderen Pfiff für den Gulasch stellen frische Pfifferlinge dar, die neben dem würzigen Fleischgeschmack das erdige Pilzaroma hervorheben. Da der Wald reich an Wild ist, kann auch Wildschweinfleisch für ein Wildgulasch genutzt werden. Hierbei handelt es sich aufgrund der Zutaten um ein delikates Wildgulasch. Das Fleisch wird frisch in der Pfanne angebraten und neben Salz und Pfeffer mit Gewürzen wie Thymian und Majoran bestreut. Für die Gulaschsoße werden beim Braten nach und nach Rotwein und Wildfond zugegeben. Zum Wildgulasch können sowohl Spätzle als auch Kartoffeln oder rustikale, rohe Kartoffelklöße gereicht werden. Als Beilage eignet sich deftiges Rotkraut.

 

Besonders lecker ist Wildgulasch auf Partys, wenn herzhaftes Brot dazu gereicht wird. Ein weihnachtliches Wildgulaschrezept enthält neben Fleisch vom Reh ein spezielle Wildgewürze, Quittengelee und Wildpreiselbeeren. Wildgulasch ist ursprünglich ein Gericht, was in sehr waldreichen und wildreichen Gegenden zubereitet wurde. Es wird überwiegend im Herbst gekocht, wenn die Jagdsaison intensiv ist. Besonders im Taunus ist Wildgulasch eine beliebte Spezialität.

 

Gulasch muss aber nicht immer nur aus Schwein oder Rindfleisch sein! Nein, denn die Welt des Gulaschs hat noch mehr zu bieten. Sie können aus feinstem Lamm, Geflügel oder Wild ein Gulasch bereiten, welches zu einem kulinarischem Genuss wird. Besonders wenn sich Gäste ankündigen bietet sich dieser Gaumenschmauss aus exotischem Fleisch an. Fragen Sie aber am besten vorher nach, ob Ihren Gästen diese Fleischsorten zusagen. Sonst kann es zu bösen Überraschungen kommen.

 

.