Startseite

Pockerlpaprikas

Zubereitung:
Die Zwiebeln im Schmalz zart golden andünsten, das Fleisch zufügen und leicht anbraten, salzen, den süßen Paprika zufügen, durchrösten und schließlich den scharfen Rosenpaprika dazugeben. Die geschnittenen Tomaten und etwa 1/4 l kochendes Wasser zufügen. Auf kleinster Flamme köcheln lassen, bis das Fleisch zart und die Soße sämig ist. Gegen Ende der Garzeit den Rahm unterrühren.

Zutaten:
500 g gewürfeltes Putenfleisch aus der Oberkeule
2 EL Schweineschmalz
1 EL Paprika edelsüß
250 g gehackte Zwiebeln
1/8 l Rahm (Sahne)
3 Tomaten
1 EL Rosenpaprika

.