Startseite

Römertopfgulasch

Zubereitung:
Speckwürfel in der heißen Pfanne ausbraten. Die zerkleinerten Zwiebeln und die Fleischstücke kurz mitbraten. Alles in den gewässerten Römertopf geben. Die Paprikaschote fein würfeln und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und mit Salz, Paprikapulver und Zitronenschale abschmecken. Die Knoblauchzehen pressen und dazugeben. Den Römertopf schließen. Das Gulasch in der Röhre bei 200 C in ca. 150 Minuten butterweich dünsten. Vor dem Anrichten die Sauce mit Mehl binden und eventuell mit Butter verfeinern und nachwürzen.

Zutaten:
600 g Gulaschfleisch
1/4 l klare Brühe
abgeriebene Zitronenschale
2 Knoblauchzehen
400 g Zwiebeln
1 Paprikaschote
3 EL Speckwürfel
Salz, Paprikapulver

.