Startseite

Teufelsgulasch

Zubereitung:
Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden, Zwiebel vierteln. Öl erhitzen, Fleisch von allen Seiten darin braun anbraten, Zwiebel hinzufügen und anbraten. Salz, Paprika, Kümmel, Senf, Tomatenmark und Wasser hinzufügen und 45 Minuten schmoren. Sardellenfilet, Kapern und Oliven fein hacken, Gurke in Würfel schneiden, zum Fleisch geben und mit Salz, Zucker und Wein pikant abschmecken. Als Beilage reicht man Baguette und Kopfsalat mit Radieschen.

Zutaten:
750 g Schweineschulter
1 Zwiebel
3 EL Öl
1 EL Senf
1 EL Tomatenmark
3/8 l heißes Wasser
1 TL Kümmel
1 Sardellenfilet
1 TL Kapern
1/2 TL Salz
1 EL Paprika
3 Oliven
1 Gewürzgurke
Salz, Zucker, Weißwein

.