Startseite

Ungarischer Kartoffel Paprika Eintopf

Zutaten:
600 g Kartoffeln
400 ml Rinderfond
3 EL Sauerrahm
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kümmel
2 rote Paprikaschoten
2 Zwiebeln
50 g Speck, durchwachsen
2 EL Schweineschmalz
etwas Majoran
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Paprika putzen, abbrausen, klein schneiden. Zwiebeln abziehen, hacken, Speck würfeln. Speck in Schmalz auslassen und herausnehmen. Gemüse im Bratfett andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel würzen. Fond angießen. Etwa 20 Min. im geschlossenen Topf garen. Sauerrahm einrühren und weitere 5 Min. köcheln lassen. Den Majoran abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Den Kartoffel-Paprika-Topf anrichten und mit Majoran garnieren. Nach Wunsch mit knackigen Würstchen servieren.


.